×

Ab Sonntag rollen die RhB-Züge bei Brusio wieder

Die Rhätische Bahn (RhB) fährt ab dem Sonntagmorgen wieder durchgehend durchs Puschlav. Ein Steinschlag hatte die Strecke zwischen Poschiavo und dem norditalienischen Tirano sechs Wochen lang blockiert.

Südostschweiz
Freitag, 15. Februar 2013, 13:03 Uhr
Der Steinschlag vom Januar.

Brusio. – Die Dammleerung beim Kreisviadukt bei Brusio wird am Freitag abgeschlossen. Anschliessend finden kleinere Arbeiten an den Bahnanlagen statt. Laut einer Mitteilung wird die Strecke von Poschiavo nach Tirano am Sonntagmorgen ab Betriebsbeginn für den Bahnbetrieb wieder geöffnet werden.

Am 8. Januar hat sich im Bereich des Kreisviaduktes Brusio ein Steinschlag ereignet. Ein langsam nordwärts fahrender Zug konnte noch rechtzeitig anhalten. Die Hälfte des Schutzdammes wurden mit Gestein gefüllt. Die Aufräumarbeiten fanden wegen Schnee und Regen unter erschwerten Bedingungen statt («suedostschweiz.ch» berichtete). In der Zeit des Unterbruchs wurden die Passagiere in Bussen transportiert. (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden