×

Alpinschule erhält Tourismuspreis

Alpinschule erhält Tourismuspreis

Die Glarner Tourismusszene hat sich am Forum für Tourismus und Freizeit im Landesplattenberg in Engi versammelt.

Südostschweiz
vor 4 Wochen in
Tourismus

von Alexandra Bärtsch

Der gerade mal zehn Grad kühle Landesplattenberg sorgte dafür, dass die tourismusinteressierten Zuhörerinnen und Zuhörer bereits nach wenigen Minuten gefühlt zusammenrückten. Etwas, das man in Zukunft auch bei Visit Glarnerland noch mehr machen will. «Die Zusammenarbeit innerhalb des Kantons ist besonders wichtig für die erfolgreiche und nachhaltige Entwicklung des Glarner Tourismus», sagte Geschäftsleiter Fridolin Hösli. Die Organisation Visit Glarnerland vermarktet das Glarnerland im Auftrag des Kantons, der Gemeinden und Tourismusregionen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen