×

Der St. Moritzersee wird im Winter neu inszeniert

Im kommenden Winter wird der St. Moritzersee zur Freilichtbühne. Da die Grossanlässe wegen Corona wegfallen, hat sich St. Moritz einiges einfallen lassen müssen.

Wie anno dazumal: Im kommenden Winter sollen Gäste wieder Skikjöring ausprobieren dürfen.
RENNVEREIN ST. MORITZ

Kein White Turf und kein Snow Polo, kein Jetset-Tourismus aus der ganzen Welt, dafür Hygienemassnahmen und Personenbeschränkungen: St. Moritz steht ein herausfordernder Winter bevor. «Die internationalen Gäste können wir nicht mit Schweizer Gästen kompensieren, das zu glauben, wäre illusorisch. Aber wir können mit neuen Angeboten eine neue Zielgruppe ansprechen», sagt Adrian Ehrbar, Direktor von St. Moritz Tourismus.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.