×

Vorwärtsstrategie im Rheinwald

Der Masterplan der Tambo-Bahnen umfasst 18 Projekte für die Zukunft, darunter eine Raststätte und ein Resort.

Optimal erschlossen: Die Talstation der Splügner Bahnen liegt gleich neben der A13.
ARCHIV

Seit mehr als zehn Jahren gehört es in Splügen auf die touristische Wunschliste, mehrere Ideen sind bereits gescheitert: ein Projekt für neue warme Betten bei der Talstation der Tambo-Bergbahnen. Sie gelten als dringend nötig, denn die aktuelle Zahl von gut 300 Betten in 13 Hotelbetrieben im Gebiet Rheinwald bis Andeer wird als zu gering eingestuft. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer liegt bei weniger als zwei Nächten pro Gast, die meisten sind Tagesgäste, deshalb konzentrieren sich die Übernachtungen auf die Wochenenden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.