×

Das Linthgebiet ist an der Autobahn präsent

Bei verschiedenen Autobahnausfahrten sind Ankündigungs- und Signalisationstafeln installiert worden. Die Begrüssungsschilder weisen auf die Besonderheiten der Region Zürichsee-Linth hin – und gefallen.

Etwa sechs Stunden dauert die Herstellung einer Signalisationstafel, die Gäste bei einer Autobahnabfahrt begrüsst.
Pressebild

Die neu angebrachten Signalisationstafeln zeigen an, dass die angegebenen touristischen Ziele und Regionen über die nächste Ausfahrt erreicht werden können. Bereits seit Ende August steht eine Signalisationstafel bei der Ausfahrt Amden/Weesen, wie Rapperswil Zürichsee Tourismus mitteilt. Letzte Woche konnten weitere Signalisationstafeln bei den Ausfahrten Esch-enbach Richtung Atzmännig und Toggenburg aufgebaut werden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.