×

Picknick und Mondschein auf dem See

In Arosa ist auf dem See gepicknickt worden. In romantischer Umgebung sollten Paare vom Stress der Corona-Zeit abgelenkt werden. Es bleibt keine einmalige Aktion.

Südostschweiz
Dienstag, 18. August 2020, 17:42 Uhr In Arosa

Kerzenschein, traute Zweisamkeit und gutes Essen – und all das auf dem See. Dieses Bild hat sich vor rund einer Woche in Arosa gezeigt, wo auf dem Obersee unter dem Motto «ein See voller Emotionen» zum ersten Mal ein Candle-Light-Picknick durchgeführt wurde.

Zehn Paare nahmen daran teil, wie Arosa Tourismus in einer Mitteilung schreibt. «Vor allem war der Abend auch eine Entschädigung für die familiären Herausforderungen während des Lockdowns», heisst es. Die Paare hätten nämlich die Zeit zu zweit geniessen können, denn die Betreuung ihrer Kinder wurde übernommen.

Arosa Tourismus organisierte den Abend auf dem See.
PRESSEBILD/AROSA TOURISMUS

Die zehn Paare wurden vom Arosa Tourismus Team und weiteren Helfer per Pedalo zu den einzelnen Flössen gefahren. In einem Halbkreis aufgestellt, befand sich in der Mitte ein weiteres Floss für die Unterhaltung. Das Date wurde durch Handorgel-Musik und einer Lesung aus dem Buch «Arosa in 100 Geschichten» begleitet.

Ein See voller Emotionen wird noch an zwei weiteren Daten am Obersee in Arosa stattfinden. Die Tickets für den 21. August und den 27. September können über die Website ersteigert werden. (rac)

Kommentar schreiben

Kommentar senden