×

Hotel «Cube»: Tucek setzt sich zur Wehr

In Sachen Ticketgeräte sieht «Cube»-Verwaltungsrat Rudolf Tucek den Sieg vor Bundesgericht auf seiner Seite, nicht auf jener der Bergbahnen.

Die «Cube»-Zentrale in Wien schiesst zurück gegen die ebenfalls österreichischen Mehrheitseigner der Savognin Bergbahnen AG. Betreffend die strittige Herausgabe von zwei Geräten für das Drucken von Bergbahn-Tickets an das Savogniner «Cube»-Hotel hatte das Bundesgericht kürzlich eine Beschwerde der Bahnen teilweise gutgeheissen und die Sache zur Neubeurteilung an das Kantonsgericht Graubünden zurückgewiesen (Ausgabe vom 18. Juni).

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.