×

Winterstimmung im Nationalparkzentrum

Winterstimmung im Nationalparkzentrum

Drei Herzschläge pro Minute, Frostschutzmittel im Zellsaft – oder doch lieber ab in den Süden? Die neue Sonderausstellung im Nationalparkzentrum zeigt raffinierte Überwinterungsstrategien von Flora und Fauna.

Fadrina
Hofmann
vor 1 Jahr in
Tourismus

In einer Schublade liegen sie, die zwei Murmeltiere, und schlafen dort tief und fest. Das Mädchen, welches die Schublade geöffnet hat, ist über seine Entdeckung entzückt und ruft spontan «jööö». Der Junge neben ihr liest vor, was auf dem Schild mit dem Titel «Einen ganzen Winter kuscheln» steht: «Wir überwintern eng aneinandergeschmiegt im heugepolsterten Bau. Eine innere Uhr weckt uns pünktlich zum Bergfrühling, obwohl es unter der Erde weder heller noch wärmer wird.»

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen