×

Der vorsichtige Weg zu einem Stück Alltag

Die Bergbahnen dürfen wieder fahren – mit Schutzkonzepten. Auch die Churer Brambrüeschbahn befördert seit Samstag wieder Gäste. Und doch ist nur am Ziel alles wie früher.

Als Postkartensujet taugt es kaum, das Wetter an diesem Samstagmorgen, an dem die Bergbahnen endlich wieder Gäste befördern dürfen; immerhin regnet es nicht, und hin und wieder zeigt sich sogar die Sonne. Denen, die nach Chur gekommen sind, um mit der Brambrüeschbahn in die Höhe zu schweben, ist das Wetter offenbar egal.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.