×

Hier soll auf der Lenzerheide in Zukunft gebaut werden

Der Boden wird mit jeder neuen Überbauung knapper und sein Schutz damit wichtiger. Die Gemeinde Vaz/Obervaz definiert derzeit, welches Land sie für künftige Bauten noch freigeben will.

Die Gemeinde Vaz/Obervaz will als Wohn-, Tourismus- und Wirtschaftsstandort noch attraktiver werden. Als Basis für die künftige Siedlungsentwicklung wird ein neues kommunales räumliches Leitbild dienen. «Das Leitbild dient als Rahmen für raumbezogene Entscheide sowie als konzeptionelle Grundlage für die Revision der Ortsplanung», sagt Aron Moser, Gemeindepräsident von Vaz/Obervaz, dazu. Im Kern legt ein solches Leitbild fest, wo künftig zusätzliche Wohn-, Gewerbe- und Tourismusbauten zu stehen kommen und wie der Verkehr durch die Gemeinde geführt werden soll.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.