×

Geballte Opposition der Leistungsträger

Die Oberengadiner Leistungsträger gehen gemeinsam gegen die geplante Statutenänderung der Engadin St. Moritz Tourismus AG vor.

St. Moritz Engadin See

Erstmals haben sich die Oberengadiner Leistungsträger zusammengetan, um gemeinsam Stellung zur geplanten Statutenänderung der Engadin St. Moritz Tourismus (ESTM) AG zu nehmen. Drei Seiten umfasst die Rückmeldung der Leistungsträger an die Region Maloja. Eine volle Seite ist allein mit den Unterschriften der Vertreter der Hoteliervereine, des Engadin St. Moritz Mountain Pool, der Handels- und Gewerbevereine sowie der Interessensgruppe Parahotellerie gefüllt. «Die unterzeichnenden Leistungsträger sind enttäuscht, wie die Arbeitsgruppe mit ihren Vernehmlassungseingaben verfahren ist.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.