×

Die Sportferien können kommen

Die zweitwichtigste Ballungszeit für den Bündner Tourismus hat begonnen. Trotz Coronavirus steht ein vielversprechender Februar bevor.

von Nadine Lampert und Anastasja Gornacki

Die Zeit der Sportferien ist bereits im Gange. Das macht sich im Bündner Tourismus langsam bemerkbar. Im Unterland herrscht Freude über die gesunkene Schneefallgrenze. In einer Umfrage geben Tourismusdestinationen Einblick in ihre Buchungsbestände für diese intensive Zeit – und sie erklären, ob ihnen die chinesischen Touristen fehlen werden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.