×

Digital noch auf Umwegen

Airbnb und andere globale Internetplattformen haben auch in der Schweiz grosse Macht. Die Frage ist, wie solchen Internetplattformen auf regionaler Ebene entgegen getreten werden soll.

GRhome

Booking.com, Airbnb, Trivago: Globale Internetplattformen haben die Weltherrschaft über die Vermittlung von Ferienbetten übernommen. Nur, die Datenkraken treten teilweise mit manipulierten Angeboten auf, kontrollieren die Korrektheit ihrer Angebote zu wenig oder wollen sogar die Preisfestsetzung der Gastgeber mitbestimmen. Kürzlich wurde die Hotelsuchmaschine Trivago in Australien verurteilt. Anstatt wie deklariert die günstigsten Häuser listet sie jene auf, von denen höhere Provisionen für den eigenen Geldbeutel abfallen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.