×

Langjähriger Tui-Suisse-Chef Martin Wittwer geht

Martin Wittwer gibt die Leitung von Tui Suisse ab. Er wolle eine neue Herausforderung ausserhalb von Tui angehen, teilte die Schweizer Einheit des deutschen Touristikkonzerns am Dienstag mit. Eine geeignete Nachfolge werde derzeit gesucht.

Agentur
sda
Dienstag, 07. Januar 2020, 16:14 Uhr Zürich
Martin Wittwer zieht sich nach über 20 Jahren von der Tui-Suisse-Spitze zurück. (Archiv)
Martin Wittwer zieht sich nach über 20 Jahren von der Tui-Suisse-Spitze zurück. (Archiv)
KEYSTONE/EQ IMAGES/MELANIE DUCHENE

Wittwer hatte 1999 die Führung der damaligen ITV (Imholz-Tui-Vögele) übernommen. Er habe das Unternehmen erfolgreich aus der Verlustzone geführt, schrieb Tui. Nun geht Wittwer per Ende Februar und gibt dabei auch die Verwaltungsratsmandate von Cruisetour und Tui Italia ab. Tui-Suisse-Verwaltungsratspräsident David Burling dankte Wittwer in der Mitteilung für sein jahrelanges Engagement.

Kommentar schreiben

Kommentar senden