×

Ein Jubiläum für die Schönheit der Berge

Die Sportiva Palü Poschiavo kann im Jahr 2020 ihren 100. Geburtstag feiern. Die Vereinigung plant aus diesem Anlass eine Reihe von Veranstaltungen. Damit soll für die Schönheit der Berge und für einen respektvollen Umgang mit der Natur sensibilisiert werden.

Südostschweiz
Montag, 16. Dezember 2019, 14:19 Uhr 100 Jahre Sportiva Palü Poschiavo
Mitglieder der «Società Sportiva Palü» auf dem Gipfel des 4200 Meter hohen Alphubels im Wallis
PRESSEBILD

Vor 100 Jahren war die Region um Poschiavo noch weitgehend bäuerlich geprägt. Der Tourismus stand in den Kinderschuhen. Und doch begeisterte man sich in Graubünden und besonders im Puschlav schon früh für die Schönheiten der Berge, wie es in einer Mitteilung heisst.

Man begann, sie nicht mehr nur als Bedrohung, sondern immer mehr als Ort der Sehnsucht und der sportlichen Herausforderung wahrzunehmen. Entsprechend fanden sich 1920 in Poschiavo Berg- und Sportbegeisterte zusammen und gründeten den damaligen «Sport Club Palü», der 1958 zur «Società Sportiva Palü Poschiavo» (SPP) wurde. An den Zielen hat sich in den 100 Jahren nichts geändert. Die Mitglieder wollen zusammen die Schönheiten der Berge erleben. Schwerpunkte der Tätigkeit der SPP sind Wintersport und Bergsport. 

Feiern und Festen

Die SPP habe sich fürs Jubiläumsjahr einiges vorgenommen. Momentan arbeite ein Team daran, folgende Veranstaltungen und Attraktionen vorzubereiten und zu organisieren:

  •  Am 15. März 2020 ist ein «Ski-Triathlon» im Raum Diavolezza geplant. Auf spielerische Art und Weise kann man sich im Tourenlaufen, Ski Alpin und Langlaufen messen. Auch ein Rahmenprogramm wird angeboten.
  • Der bekannte Alpinist Hervé Barmasse wird an einem Abendanlass über seine Erfahrungen und Erlebnisse berichten (genaues Datum steht noch nicht fest).
  • Der offizielle Jubiläumsanlass «100 Jahre Sportiva Palü Poschiavo» mit vielen Attraktionen findet am 24. Oktober 2020 in Poschiavo statt.
  • «100 Jahre – 100 Touren»: Während des Jubiläumsjahrs werden auf der Webseite www.spposchiavo.ch Touren und Wanderungen dargestellt, die Mitglieder oder Freunde der Sportiva Palü während des Jahres unternehmen.
  • Und schliesslich ist geplant, einen Tourenführer mit lohnenden Routen in der Region zu gestalten: mit Sportklettern, Eisklettern, Bergtouren und -wanderungen, Schneeschuhwanderungen und Skitouren.

Die Vereinigung Sportiva Palü Poschiavo zählt etwa 300 Mitglieder. Sie organisiert jedes Jahr gut 20 Skitouren, über 10 Bergtouren und gegen 10 Langlaufanlässe. Ungefähr 50 Kinder nehmen jeweils an den von der SPP organisierten Langlaufkursen teil, auf 30 bis 150 Teilnehmer bringen es die alpinen Skirennen, etwa halb so viele nehmen jeweils an Langlaufrennen teil, welche die SPP anbietet. (ham)

Kommentar schreiben

Kommentar senden