×

Neue Tourismus-Präsidentin: «Es ist eine grosse Ehre für mich»

Die Bündnerin Brigitta M. Gadient wird die neue Präsidentin von Schweiz Tourismus. Damit steht erstmals in der über hundertjährigen Geschichte der Organisation eine Frau an der Spitze. Ein Umstand, den die ehemalige Nationalrätin im Interview mit Radio Südostschweiz einordnet.

Südostschweiz
Samstag, 30. November 2019, 12:00 Uhr Brigitta M. Gadient im Interview
Brigitta M. Gadient ist schon bald nicht mehr nur Präsidentin der FHGR.
OLIVIA AEBLI-ITEM

Brigitta M. Gadient ist seit 2017 Präsidentin der Fachhochschule Graubünden FHGR. Von Januar 1995 bis Dezember 2011 war sie Nationalrätin. Sie war auch Mitglied der Beratenden Kommission des Bundesrates für internationale Zusammenarbeit. Seit diesem Jahr ist die 59-Jährige zudem Vizepräsidentin des SRK.

In das neue Amt bei Schweiz Tourismus ist Gadient vom Bundesrat gewählt worden. Sie wird es am 1. Januar 2020 antreten und auf Antrag des Verwaltungsrates von Schweiz Tourismus auf Jean-François Roth folgen, welcher Schweiz Tourismus seit 2008 präsidiert hat und nach zwölf Jahren vom Amt zurücktritt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden