×

Ausbau des Schneesportgebiets Minschuns

Der Kanton unterstützt das Schneesportgebiet Minschuns mit rund einer halben Million Franken. Durch verschiedene Erneuerungen verspricht man sich einen einfachen Zugang zum Gebiet und eine Aufwertung des touristischen Angebots im Val Müstair.

Südostschweiz
Donnerstag, 21. November 2019, 14:00 Uhr «Val Müstair» freuts
So soll die neue Gondelbahn aussehen.
DOMENIG ARCHITEKTEN AG

Die Bündner Regierung erklärt sich mit dem Vorhaben des Münstertals einverstanden. Mit der finanziellen Unterstützung realisiert man eine kuppelbare Achter-Gondelbahn und eine moderne Beschneiungsanlage. Dies teilte der Kanton am Donnerstag mit.

Durch die Beschneiungsanlage und einer neuen Streckenführung soll die Talabfahrt nach Tschierv aufgewertet werden. Die geplante Gondelbahn La Sassa bietet eine neue Möglichkeit, das Schneesportgebiet zu erreichen. Sie hebt den momentanen einzigen Zugang, über die oft vereiste Naturstrasse Valplauna, auf. Laut Mitteilung ermöglicht die Gondelbahn auch einen Sommerbetrieb, welcher wichtig für das geplante Ferienresort La Sassa ist.(paa) 

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

- Die Nummer 079 431 96 03 in den Kontakten speichern.
- Bild als Nachricht senden oder hier klicken und eine neue WhatsApp-Nachricht* öffnet sich automatisch.

*WhatsApp muss auf Handy installiert sein.

Kommentar schreiben

Kommentar senden