×

Internationale Bahnverbindung, und das zum Schnäppchenpreis

Alle paar Jahre wird über die Bahnverbindung Engadin–Vinschgau geredet. Dieses Mal stehen die Chancen aber gut, dass mehr daraus wird.

Zug ÖV öffentlicher Verkehr Bahn Pro Grosstal Gleis

Es war der Südtiroler Landeshauptmann Arno Kompatscher, der die zehnjährige Diskussion über die Vinschgauer Bahn neu lancierte. Kürzlich schrieb die «Neue Zürcher Zeitung» über das boomende Südtirol – mittlerweile mit einem Pro-Kopf-Einkommen von 44 000 Euro die reichste Region Italiens. Und Kompatscher sagte unter anderem, er sei bereit, den Eidgenossen bei der Finanzierung der Bahnverbindung entgegenzukommen. «Die grundsätzliche Bereitschaft ist da, und es gibt in Südtirol auch die dafür notwendigen politischen Mehrheiten», sagt Kompatscher.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.