×

Wo die Freiheit schon 450 Jahre alt ist

Vom höchsten Punkt bis ins Tal: Die «Glarner Nachrichten» zeigen in einer Serie spezielle Glarner Orte. Dieses Mal den Freiberg Kärpf.

Der Morgenduft liegt in der Luft, es ist noch früh. Langsam erhellt sich der Himmel über dem Horizont, und die ersten Sonnenstrahlen wagen sich über die Bergkanten. Im Freiberg Kärpf erwacht ein neuer Tag. Zwei Naturliebhaberinnen unterhalten sich darüber.

Barbara Zweifel, von einigen Besuchen im Naturzentrum Glarnerland kennen wir uns, was ist dein erster Gedanke zu diesem Bild?

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.