×

Nach Schellen-Ursli wird jetzt Flurina neu entdeckt

Auf Motta Naluns bei Scuol kann ab morgen auf dem Flurina-Weg gewandert werden.

Flurina wohnt zusammen mit ihrem Bruder, dem Schellen-Ursli, und ihren Eltern in einem kleinen Bergdorf. Jeden Sommer zieht die ganze Familie aufs Maiensäss. Eines Tages rettet Flurina ein Vöglein vor dem Fuchs. Gemeinsam erleben Flurina und ihr neuer Freund verschiedene Abenteuer. Doch der Kleine sucht immer wieder die Freiheit. Schliesslich schenkt ihm Flurina diese schweren Herzens …

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.