×

Fruchtende Gastfreundschaft

Statt «Betreten verboten» heisst es in Le Prese «Pflücken erlaubt». Im Puschlav entstand schweizweit die erste derartige Obstanlage.

Von Urs Oskar Keller

«Die kleinen Bäume wachsen schön», freut sich Biolandwirt Elmo Zanetti. Im Frühling 2017 hat er eine rund 1500 Quadratmeter grosse Wiese vor ihrer Kräutermanufaktur «Azienda Agricola Biologica Al Canton» in Le Prese für das schweizweit erste Pilotprojekt «fruttipertutti» freigegeben.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.