×

Prättigau Tourismus verliert Geschäftsleiterin

Nach über zwölf Jahren verlässt Daniela Göpfert Prättigau Tourismus. Damit braucht die Tourismusorganisation eine neue Geschäftsleiterin.

Südostschweiz
Montag, 03. Dezember 2018, 11:01 Uhr Göpfert sagt «Tschüss»
Schiers
Daniela Göpfert hat die Organisation geprägt.
ARCHIVBILD THEO GSTHÖL

Per Ende Mai 2019 hat Daniela Göpfert ihre Kündigung bei Prättigau Tourismus eingereicht, wie aus einer Mitteilung der regionalen Tourismusorganisation hervorgeht. Die Geschäftsführung bedauere dies sehr, wie es im Schreiben weiter heisst. «Dass das Tourismusmarketing im vorderen und mittleren Prättigau heute so professionell aufgestellt ist, ist ihr Verdienst.»

Im Januar werde die Stelle öffentlich ausgeschrieben. Die Organisation arbeitet für die Gemeinden Conters, Fideris, Furna, Grüsch, Jenaz, Luzein, Schiers und Seewis. (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden