×

«GRhome» erhält Facelifting

Nach nur einem Jahr wird «GRhome», der virtuelle Treffpunkt von Bündnerinnen und Bündnern, bereits umfassend erneuert. Die Betreiber reagieren auf Kritik und Wünsche der Mitglieder.

Wie viele Bündnerinnen und Bündner können den höchsten Berg des Kantons nennen? Bestimmt sind es mehr als jene, die bereits eine der originellen Glace-Kreationen aus dem Albulatal genossen haben. Glatsch Balnot heisst das Un-ternehmen, das sich nicht mit Vanille- und Schokoladenglace, sondern mit Röteli- oder Wasabi-Aromen profiliert. Zu finden ist diese Information auf der Internet-Plattform grhome.ch («GRhome»).

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.