×

Mehr Gäste dank guten Pistenverhältnissen

Im Februar konnten die Bündner Bergbahnen eine leichte Gästezunahme im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen. Das Wetter in den nächsten Wochen wird zeigen, ob dieser Trend fortgesetzt werden kann.

Südostschweiz
Dienstag, 06. März 2018, 18:00 Uhr Erfolg
Im Februar konnten die Bündner Bergbahnen eine leichte Gästezunahme verzeichnen.
ARCHIV BERGBAHNEN DAVOS KLOSTERS

Die Bündner Bergbahnunternehmen verzeichneten im Februar im Vergleich zum Vorjahr eine Gästezunahme von 1,4 Prozent. Im Vergleich zum 5-Jahres-Durchschnitt liegen die Gästezahlen des Februars ebenfalls leicht im Plus (0,8 Prozent), während sie im zehnjährigen Vergleich zurückliegen (– 5,2 Prozent). Dies schreiben die Bergbahnen Graubünden in einer Medienmitteilung von gestern.

Noch etwas besser sieht das Ergebnis mit Blick auf die gesamte bisherige Wintersaison aus. Im Vergleich zum Vorjahr konnten in diesem Winter 5,3 Prozent mehr Ersteintritte verzeichnet werden. Bergbahnen Graubünden führt den Gästeanstieg auf die guten Pistenverhältnisse zurück. Für die verbleibenden zwei Wintermonate gibt sich der Verband zuversichtlich. «Entscheidend wird in den nächsten Wochen und über Ostern das Wetter sein».

Kommentar schreiben

Kommentar senden