×

Auch Tschlin ist ein «schönstes Dorf der Schweiz»

Wer dazugehören will, muss ein bestimmtes kulturelles und landschaftliches Erbe vorweisen.

Sonntag, 18. Februar 2018, 04:30 Uhr 32 Vereinsmitglieder
Tschlin
Auch Tschlin ist jetzt eines der schönsten Dörfer der Schweiz.
ROLF CANAL

Nach Bergün ist nun auch das Dorf Tschlin im Unterengadin in den Verein «Die schönsten Schweizer Dörfer» aufgenommen worden. Zu dem Verein gehören jetzt 32 einzigartige Dörfer und Städtchen der Schweiz. Darunter befinden sich auch Poschiavo, Soglio und Brigels.

Um dazugehören zu können, muss das Dorf ein bestimmtes historisches, kulturelles und landschaftliches Erbe vorweisen können.
Tschlin wird in dem Aquarellbuch mit dem Titel «J‘aime la Suisse et ses Villages» (Ich liebe die Schweiz und ihre Dörfer) des Künstlers Daniel Lanoux dabei sein, das vom Verlag «Art et culture» in Zusammenarbeit mit dem Verein im Mai erscheinen wird.

Kommentar schreiben

Kommentar senden