×

Bei der Südostschweiz… gehört Filmen, Fotografieren, Schreiben und noch einiges mehr zu meinem Alltag. Mein grösstes Highlight… ist es, beruflich in vieles Einblick zu bekommen, was anderen vielleicht verwahrt wird. Im Medienhaus erkennt man mich… hoffentlich! Im Ernst: an der 80-prozentigen Wahrscheinlichkeit, einen Kaffee bei mir zu haben. Mit... möglichst vielen «No Names» …möchte ich noch Interviews machen, weil… unbekannte Persönlichkeiten meist interessanteres zu bieten haben als Promis.

Marco folgen