×

Bei der Südostschweiz...bin ich häufig und gern für Kulturthemen unterwegs. Mein grösstes Highlight...waren drei Pressereisen, in denen ich mich als Ethnologin mit der Entwicklungszusammenarbeit der Schweiz in Zentralasien, im Kaukasus und Nicaragua auseinandersetzen und darüber berichten konnte. Im Medienhaus erkennt man mich... mittlerweile an meinen grauen Haaren. Mit…möglichst vielen Menschen…wollte ich schon immer ein Interview machen, weil…ich es spannend finde, was die verschiedensten Frauen und Männer zu sagen haben.