×

Jasmine Flury

Als erste Bündnerin überhaupt hat Jasmine Flury in der vergangenen Saison ein Weltcuprennen gewonnen. Eine Leistung, die der Davoserin eine Nomination als Bündner Sportlerin des Jahres einbrachte.

Südostschweiz
Freitag, 04. Mai 2018, 04:30 Uhr Ski alpin
Ausmalen und Fragen beantworten: Jasmine Flury stellt sich dem Olympia-Quiz.

Steckbrief
Name: Jasmine Flury
Alter: 24
Sportart: Ski alpin
Erfolge 2017/18: Erster Weltcupsieg (Super-G in St. Moritz), 3 weitere Top-10-Platzierungen

Jasmine Flury hat am 9. Dezember 2017 in St. Moritz geschafft, was zuvor noch nie einer Bündnerin gelungen war: Sie gewann ein Weltcuprennen im alpinen Skirennsport. Am Heimberg setzte sie sich eine Zehntelsekunde vor Landsfrau Michelle Gisin durch. Mit drei weiteren Rangierungen in den Top 10 bewies die 24-Jährige aus Davos Monstein, dass sie in der Gilde der schnellsten Speedfahrerinnen angekommen ist. Nächste Saison wird Flury erstmals dem Nationalteam angehören.

Das ausführliche Porträt

Neben Jasmine Flury hat eine Fachjury fünf weitere Athletinnen und zwei Athleten für die Wahl zum Bündner Sportler des Jahres nominiert. Bis zum 21. Mai 2018 um 23.59 Uhr könnt Ihr für Eure Favoritin oder Euren Favoriten abstimmen.

Kommentar schreiben

Kommentar senden