×

Kim Gubser: Der Freeskier

Kim Gubser: Der Freeskier

In den nächsten Tagen stellen wir hier alle Nominierten für die Sportnacht vor. Der 20-jährige Freeskier Kim Gubser aus Davos hat in diesem Jahr mit WM-Bronze den Sprung in die Weltspitze geschafft.

Rinaldo
Krättli
vor 1 Monat in
Wintersport
Kim Gubser, Freeskier aus Davos, im Portrait (TV SÜDOSTSCHWEIZ/JAN ZÜRCHER)

Mit der Bronzemedaille im Big Air an der Weltmeisterschaft im Amerikanischen Aspen sprang Gubser etwas überraschend in die Weltelite. In seiner eigentlichen Lieblingsdisziplin Slope Style fuhr der 20-Jährige Freeskier an der gleichen Weltmeisterschaft zudem auf den hervorragenden fünften Rang. Sein Podestpotenzial liess er zuvor im Weltcup nur vereinzelt aufblitzen. Rang 4 im Big Air im österreichischen Kreischberg war sein einziger Topten-Platz im Weltcup in dieser Saison.

Name: Kim Gubser
Alter: 20

Sportart: Freeski
Erfolge: Bronze an an den Freestyle-Weltmeisterschaften in der Disziplin Big Air.

Kim Gubser persönlich

Was das verrückteste war, was Kim Gubser je getan hat, was er besser kann als Andri Ragettli und was Gubser an anderen Menschen mag (nicht) mag, das alles erfahrt ihr im folgenden Video. Kim Gubser ganz persönlich:

Kim Gubser ganz persönlich.

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen