×

Mit goldenem Helm und Löwenherz

Mit goldenem Helm und Löwenherz

Die 23-jährige Alpin-Snowboarderin Larissa Gasser hat am Wochenende in Davos die Europacup-Gesamtwertung für sich entschieden. Vor vier Jahren drohte der Engadinerin das Karrierenende.

René
Weber
vor 3 Wochen in
Wintersport

Vorbilder, erklärt Larissa Gasser, habe sie keine. Dass sie als Teil des Swiss-Snowboard-Teams regelmässig mit Olympiasieger Nevin Galmarini und Weltmeisterin Julie Zogg trainieren darf, sieht sie aber durchaus als Vorteil. Man lerne nie aus, könne jeden Tag von den andern etwas abschauen und sich verbessern, sagt das Mitglied des Skiklubs Alpina St. Moritz. Im Fall von Gasser bedeutet besser primär schneller. Die 23-Jährige, die in Madulain aufgewachsen ist und dort noch immer lebt, hat in diesem Winter einen sportlichen Schritt nach vorne gemacht.