×

«Schaffst du es nochmals zurück?»

Biathletin Irene Cadurisch musste sich im Sommer an beiden Füssen operieren lassen. Auf dem Weg…

Schwungvoll springt Irene Cadurisch in die Luft. Reisst die Arme in die Höhe. Lacht. Und landet sanft wieder im Kunstschnee der Biathlonarena in Lenzerheide. «OK?», fragt sie den Fotografen, um dann gleich nochmals zu springen. Immer wieder. Als müsste sie Verpasstes nachholen. Als würde sie die wieder erlangte Freiheit erst recht geniessen. An beiden Füssen musste sich Cadurisch im Juli operieren lassen. Hallux Valgus – so die Diagnose. Ein Schiefstand des grossen Zehs. «Meine Eltern mussten da auch schon durch», sagt die 27-Jährige. Der Eingriff hatte sich abgezeichnet.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.