×

Mikaela Shiffrin Gesamtweltcup-Siegerin

Ilka Stuhec gibt beim Weltcup-Finale in Aspen für den Slalom Forfait und macht Mikaela Shiffrin damit vorzeitig zur Gesamtweltcup-Siegerin.

Südostschweiz
17.03.17 - 18:35 Uhr
Asylpolitik
Mikaela Shiffrin lässt nach dem Gewinn des Slalom-Weltcups die Korken knallen
Mikaela Shiffrin lässt nach dem Gewinn des Slalom-Weltcups die Korken knallen
KEYSTONE/AP/MARCIO JOSE SANCHEZ

Da Ilka Stuhec beim Slalom vom Samstag in Aspen nicht starten wird, steht Mikaela Shiffrin nun auch mathematisch als Gewinnerin des Gesamtweltcups fest. Die Amerikanerin hat vor den letzten zwei Rennen des Winters 198 Punkte Vorsprung auf die Slowenin. Dass sie die grosse Kugel als Nachfolgerin von Lara Gut gewinnen würde, darüber hatten seit längerem keine Zweifel mehr bestanden.

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu Asylpolitik MEHR