×

Diese Athleten dürfen nach St.Moritz

Heute hat der Schweizer Skiverband die Selektionen für die WM in
St. Moritz bekannt gegeben. Mit dabei sind mit Carlo Janka, Mauro Caviezel, Gino Caviezel und Jasmine Flury auch vier Bündner.

Südostschweiz
31.01.17 - 14:04 Uhr
Asylpolitik
Carlo Janka hat gut lachen – schliesslich darf er bald an der Heim-WM starten. Archivbild
Carlo Janka hat gut lachen – schliesslich darf er bald an der Heim-WM starten. Archivbild

Wie Swiss Ski mitteilt, sind folgende Athleten für die Ski-WM in St. Moritz startberechtigt:

Herren

  • Abfahrt: Patrick Küng, Beat Feuz, Carlo Janka, Mauro Caviezel*, Niels Hintermann*, Nils Mani*
    *Über die Vergabe der zwei verbleibenden Startplätze wird vor Ort aufgrund der Trainingseindrücke entschieden
  • Super-G: Beat Feuz, Carlo Janka, Mauro Caviezel, Patrick Küng
  • Riesen-Slalom: Justin Murisier, Carlo Janka, Gino Caviezel, Loïc Meillard
  • Slalom: Daniel Yule, Luca Aerni, Ramon Zenhäusern, Reto Schmidiger
  • Alpine Kombination: Justin Murisier, Mauro Caviezel, Carlo Janka, Luca Aerni*, Niels Hintermann*, Nils Mani*
    *Über die Vergabe des verbleibenden Startplatzes wird vor Ort aufgrund der Trainingseindrücke entschieden
  • Alpine Team Event: Daniel Yule, Luca Aerni, Reto Schmidiger

 

Damen

  • Abfahrt: Lara Gut, Fabienne Suter*, Corinne Suter*, Michelle Gisin*, Jasmine Flury*
    *Über die Vergabe der drei verbleibenden Startplätze wird vor Ort aufgrund der Trainingseindrücke entschieden
  • Super-G: Lara Gut, Corinne Suter, Joana Hählen, Jasmine Flury
  • Riesen-Slalom: Lara Gut, Mélanie Meillard, Simone Wild, Camille Rast
  • Slalom: Wendy Holdener, Michelle Gisin, Denise Feierabend, Mélanie Meillard
  • Alpine Kombination: Lara Gut, Wendy Holdener, Michelle Gisin, Denise Feierabend
  • Alpine Team Event: Wendy Holdener, Mélanie Meillard, Camille Rast
Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu Asylpolitik MEHR