×

Johaug nach Etappensieg neue Leaderin

Therese Johaug gewinnt die 2. Etappe der Ski Tour Canada auf überlegene Weise und übernimmt von Maiken Caspersen Falla die Führung in der Tour-Wertung.

Südostschweiz
02.03.16 - 18:56 Uhr
Asylpolitik

Johaug, die siebenfache Weltmeisterin aus Norwegen, setzte sich im Massenstartrennen über 10,5 km klassisch in Montreal mit einer Minute Vorsprung vor ihrer Teamkollegin Heidi Weng durch. Dritte wurde mit Astrid Uhrenholdt Jacobsen eine weitere Norwegerin. Für Johaug war es der 16. Saisonsieg. Ihr fehlt damit noch ein Tageserfolg, um die Rekordmarke von Marit Björgen aus der Saison 2011/12 zu egalisieren.

Die Berner Oberländerin Nathalie von Siebenthal klassierte sich mit 2:41 Minuten Rückstand im 21. Rang. Die zweite Schweizer Starterin Laurien van der Graaff erreichte Platz 54.

In der Gesamtwertung führt Johaug nach zwei von acht Etappen mit 26,8 Sekunden Vorsprung vor Weng. Jacobsen als Dritte hat bereits 70 Sekunden Rückstand, Von Siebenthal im 23. Rang des Gesamtklassements 3:37 Minuten.

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu Asylpolitik MEHR