×

Alligator Malans geht als Aussenseiter ins Duell mit Zürich

GC ist in der Play-off-Viertelfinalserie gegen Alligator Malans favorisiert. Die Herrschäftler haben nach den knapp geschafften Play-offs nichts mehr zu verlieren. Doch der neue Sportchef will mehr.

Stefan
Salzmann
23.02.23 - 07:30 Uhr
Unihockey

Grasshoppers gegen Alligator Malans. Was vor der Saison als Duell auf Augenhöhe in einem allfälligen Halbfinal oder gar Final erwartet wurde, ist nun auf dem Papier vor dem Start der Play-off-Viertelfinalserie eine klare Angelegenheit. Hier der amtierende Meister und Qualifikationssieger aus Zürich, da die strauchelnden Bündner Herrschäftler, die erst dank Schützenhilfe und im letzten Moment den Sprung in die Play-offs geschafft haben. «Hinzu kommt», sagt Alligators neuer Sportchef Peter Lüthi, «dass die Zürcher eine sehr souveräne Qualifikation gespielt haben.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!