×

Erinnerungen aus der Vergangenheit

Erinnerungen aus der Vergangenheit

Chur Unihockey verliert das Direktduell um den Play-off-Platz gegen Rychenberg Winterthur 2:6. Es werden böse Erinnerungen an längst vergessene Zeiten wach. Doch der Glaube an die Play-offs bleibt.

Stefan
Salzmann
24.01.22 - 10:58 Uhr
Unihockey

Die 20. Minute war gerade erst angebrochen, da wandte sich Churs Captain Daniel Sesulka gestenreich und mit energischen Worten an seine Mannschaft. 0:3 zeigte da die Resultattafel in der Gewerblichen Berufsschule Chur bereits an. Dabei machte der Gast aus Winterthur bis dahin nicht mehr als das Nötigste. Das reichte aber, um mit drei Treffern in Führung zu liegen. Auch, weil sich gerade der Tscheche fünf Minuten vor seiner Ansprache eine diskutable Zweiminutenstrafe leistete, welche der Gast nach einer gelungenen Passstafette auszunutzen vermochte.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!