×

Ein Rausch, den es nicht zu hinterfragen gilt

Alligator Malans steht kurz vor dem Einzug in den Play-off-Halbfinal. Grossen Anteil daran hat Dan Hartmann, der zu überzeugen weiss.

Stefan
Salzmann
17.03.22 - 15:05 Uhr
Unihockey

Zuletzt hat sich Alligator Malans in einen Rausch gespielt. Mit 4:0, 12:3 und 9:0 siegten die Bündner Herrschäftler drei Mal in Serie gegen ihren Viertelfinalgegner aus Zug und bügelten so die Niederlage zum Auftakt aus. Wenn die Alligatoren am Samstagnachmittag in die Zentralschweiz reisen, tun sie das mit der Gewissheit, kurz vor dem Play-off-Halbfinaleinzug zu stehen. Denn mit 3:1-Siegen liegen sie in der Serie vorne. Ein Vollerfolg fehlt noch. Wenn nicht schon am Samstag, soll dieser am Sonntagabend zu Hause in der Maienfelder Sporthalle Lust folgen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!