×

Die Alligatoren wollen in den Final

Die Alligatoren wollen in den Final

Am Sonntag kämpft Alligator Malans gegen den HC Rychenberg Winterthur um den Einzug in den Cupfinal. Die Chancen stehen gut.

Südostschweiz
10.02.22 - 04:30 Uhr
Unihockey
Kämpft sich Alligator Malans in den Cupfinal vom 26. Februar?
Kämpft sich Alligator Malans in den Cupfinal vom 26. Februar?
Symbolbild Livia Mauerhofer

Am kommenden Sonntag ist es soweit. Alligator Malans spielt das Cup-Halbfinal gegen HC Rychenberg Winterthur. «Diese Situation kennen die Bündner Herrschäftler bestens», so unser Unihockeyjournalist Patrick Kuoni. Bereits 2020 hiess der Gegner im Cup-Halbfinal Rychenberg. Damals fegten die Alligatoren die Zürcher gleich mit 8:1 aus der Halle. Im Final unterlag man dann aber Zug United mit 6:5 nach Verlängerung.

Haben die Malanser Chancen auf den Cupfinal vom 26. Februar?

Sowohl Alligator Malans als auch der HCR mussten sich den Halbfinal-Einzug hart erkämpfen. Malans setzte sich in der Verlängerung gegen den SV Wiler-Ersigen durch, und erst im Penaltyschiessen konnte der HCR gegen das NLB-Team Unihockey Basel Regio gewinnen. 

Mit was für Stärken können die Malanser punkten?

In der Meisterschaft haben die beiden Teams aktuell gleich viele Punkte auf dem Konto. Malans weist aber den besseren Punktequotienten auf, weshalb die Bündner auf dem vierten und die Winterthurer auf dem fünften Rang liegen. Der Punktequotient wurde wegen Corona eingeführt, damit die Tabelle auch bei Spielausfällen gewertet werden kann.

Die beiden bisherigen Aufeinandertreffen zwischen den Zürchern und den Bündnern in der Meisterschaft endeten zugunsten von Malans: Das Hinspiel war jedoch eine enge Angelegenheit und ging in die Verlängerung, das Rückspiel endete 9:3 für die Alligatoren. Für die Bündner wäre es der zweite Finaleinzug in Folge.

«Für die Bündner wäre es der zweite Finaleinzug in Folge.»

«Alligator Malans wartet seit 2015 auf einen Cuptitel», so Kuoni. Sofern sich die Alligatoren im Halbfinal durchsetzen, warten im Final am 26. Februar entweder die Grasshoppers aus Zürich oder Floorball Köniz – und somit die beiden führenden Mannschaften der aktuellen Unihockey-Qualifikation. Anpfiff für den Cup-Halbfinal ist diesen Sonntag um 17 Uhr.

Gibt es eine Erklärung, weshalb Malans wie bei der letzten Cupaustragung ins Halbfinal vorgedrungen ist?

(nen)

Mobiliar Unihockey Cup Halbfinals Männer

Donnerstag, 10. Februar
19.30 Uhr: Floorball Köniz – GC Unihockey

Sonntag, 13. Februar
17.00: Uhr UHC Alligator Malans – HC Rychenberg Winterthur

Die beiden Partien werden live gestreamt.

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Unihockey MEHR