×

Braillard und Schubiger bleiben Alligator Malans treu

Kurz vor dem Start der Playoffs verlängert Alligator Malans die Verträge von Tim Braillard und Romano Schubiger um zwei Jahre. Die Kaderplanung für die kommende Saison ist somit lanciert.

Südostschweiz
25.02.22 - 09:28 Uhr
Unihockey

«Mit Tim Braillard hält dem Verein ein Ur-Alligator und eine Leader-Figur die Treue.» Das schreibt Alligator Malans in einer Mitteilung. Das Nationalmannschaftsmitglied spielte mit Ausnahme von zwei Saisons in Schweden stets für die Malanser.

Braillard freut sich auf die kommenden Jahre: «In den letzten zwei Jahren habe ich gesehen, wie viel Potenzial in unserem Team steckt und wozu wir fähig sein könnten. Jetzt gilt es, auch im Hinblick auf einen sich abzeichnenden Generationenwechsel, dass meine Spielergeneration nochmals alles daransetzt, einen Meistertitel zu holen und dass wir mit diesem Ziel vor Augen Verantwortung übernehmen, auf und neben dem Feld.» 

Schubiger ebenfalls weiterhin an Bord

Auch der Verteidiger Romano Schubiger verlängert seinen Vertrag. Seit seinem Wechsel zu den Alligatoren sei er zu einem festen Bestandteil der Malanser Hintermannschaft gereift, wie es in der Mitteilung weiter heisst. «Mir gefällt es bei Alligator Malans sportlich wie menschlich sehr gut. Es macht mir viel Spass, auf dem Platz zu stehen. Ich kann mich auch sportlich weiter entwickeln, wie ich mir das vorgestellt habe. Ich gebe immer mein Bestes und versuche meine Fähigkeiten in das Team bestmöglich einzubringen, sodass wir noch viele schöne Momente mit zusammen feiern können», meint Schubiger zu seiner Zukunft bei Alligator Malans. (nen)

Kommentieren
Kommentar senden
Mehr zu Unihockey MEHR