×

Matchball nach emotionalem Spiel

Matchball nach emotionalem Spiel

Alligator Malans siegte im fünften Play-off-Spiel gegen Rychenberg Winterthur 8:4. Lange sah es nicht danach aus, dass dieser wichtige dritte Erfolg in der Viertelfinal-Serie eingefahren werden kann. Doch ein fulminantes Schlussdrittel wandelte Verzweiflung in pure Ekstase.

Südostschweiz
vor 4 Monaten in
Unihockey

Alligator-Topskorer Tim Braillard sagte nach dem 8:4-Sieg in der fünften Partie im Play-off-Viertelfinale am Sonntag zwischen Alligator Malans und Rychenberg Winterthur einen bemerkenswerten Satz. «Ich habe in der zweiten Drittelspause zu einem Kollegen gesagt, dass ich noch nie mehr daran gezweifelt habe, dass wir einen 2-Tore-Rückstand zur Spielhälfte noch aufholen.»

Es ist allerdings eine Aussage, die wohl viele Zuschauer, die das Spiel zu Hause verfolgt haben, nachvollziehen können.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen