×

Bündner Derby bereits im Cup-Achtelfinal

Am Dienstagmittag sind die Achtelfinalpaarungen des Schweizer Unihockey-Cups ausgelost worden. Es kommt zum Bündner Derby zwischen Chur Unihockey und Alligator Malans.

Südostschweiz
Dienstag, 17. September 2019, 13:11 Uhr Unihockey
Chur Unihockey empfängt im Cup-Achtelfinal Alligator Malans.
THEO GSTÖHL

Viele haben sich das Duell gewünscht – wohl aber lieber etwas später. Nun treffen Chur Unihockey und Alligator Malans im Schweizer Cup bereits am 27. Oktober im Achtelfinal aufeinander. Dies hat die Auslosung am Dienstagmittag ergeben. Neben dem Bündner Derby kommt es in der Runde der letzten 16 zu zwei weiteren brisanten NLA-Derbys: SV Wiler-Ersigen gegen Floorball Köniz und GC gegen Rychenberg Winterthur. Die Iron Marmots Davos-Klosters (NLB) bekommen es zu Hause mit mit A-Ligist Tigers Langnau zu tun.

Ebenfalls auf einen packenden Cup-Achtelfinal freuen darf sich Piranha Chur. Die Bündnerinnen empfangen mit Unihockey Berner Oberland just jenen Gegner, den sie vergangenen Samstag zum Saisonauftakt in der NLA auswärts mit 5:1 bezwangen. (krt)

Schweizer Cup Achtelfinals Männer

  • SV Wiler-Ersigen (NLA) – Floorball Köniz (NLA)
  • Eggiwil (NLB) – Unihockey Basel Regio (NLB)
  • Floorball Thurgau (NLB) – UHC Uster (NLA)
  • UHC Thun (NLA) – Ad Astra Sarnen (NLA)
  • Iron Marmots Davos-Klosters (NLB) – Tigers Langnau (NLA)
  • Zug United (NLA) – Waldkirch-St. Gallen (NLA)
  • Chur Unihockey (NLA) – UHC Alligator Malans (NLA)
  • Grasshopper Club Zürich (NLA) – HC Rychenberg Winterthur (NLA)

Schweizer Cup Achtelfinals Frauen

  • Piranha Chur (NLA) – Unihockey Berner Oberland (NLA)
  • Wizards Bern Burgdorf (NLA) –  Zug United (NLA)
  • Mendrisiotto Ligornetto (NLA) –  Red Ants Rychenberg Winterthur (NLA)
  • Hot Chilis Rümlang-Regensdorf (NLB) – Waldkirch-St.Gallen (NLB)
  • Aergera Giffers (NLB) – Skorpion Emmental Zollbrück (NLA)
  • Unihockey Basel Regio (NLB) – UH Red Lions Frauenfeld (NLA)
  • UH Appenzell (NLB) – Kloten Dietlikon-Jets (NLA)
  • Floorball Riders DBR (NLB) – UHC Laupen ZH (NLA)

Kommentar schreiben

Kommentar senden