×

Nurmela kehrt zu Alligator zurück

Alligator Malans kann nächste Saison wieder auf die Dienste eines alten Bekannten zählen. Der Finne Jarkko Nurmela kehrt zu den Herrschäftlern zurück.

Patrick
Kuoni
Freitag, 08. Februar 2019, 04:30 Uhr Unihockey
Unihockey Alligator
Jarkko Nurmela (Mitte) stürmte bereits einmal zwei Spielzeiten lang für die Alligatoren.
YANIK BÜRKLI

Alligator Malans bastelt an einem schlagkräftigen Kader für die nächste Saison. Der finnische Stürmer Jarkko Nurmela läuft nächste Saison für die Alligatoren auf. Nachdem er die Malanser auf Ende der Saison 2017/2018 aufgrund seines Studiums verlassen hatte, kehrt der finnische Stürmer auf die Saison 2019/2020 nach Graubünden zurück. Er konnte sein Studium bereits früher als geplant abschliessen und hat sich deshalb für eine Rückkehr entschieden.

Der Finne war bei Alligator während zwei Spielzeiten eine wichtige Teamstütze. Insgesamt 79 Skorerpunkte gelangen ihm während der Saison 2016/2017 und 2017/2018. Er lief bei den Malansern regelmässig im Topskorer-Shirt auf. Nurmela hat gemäss Alligator-Sportchef einen Einjahresvetrag mit Option auf eine weitere Saison unterschrieben. Er stösst vom finnischen Klub NST-Lappeenranta zu den Malansern. Und dort hat er seine Skorerqualitäten ebenfalls wieder unter Beweis gestellt. Er bestritt bisher zwar lediglich sieben Spiele, verbuchte aber insgesamt 14 Punkte (9Tore und 5 Assists) und hat somit die höchste Punkteausbeute pro Spiel in seinem Team vorzuweisen.

Die NLA-Spiele vom Wochenende
09.02. 18.00 Uhr: Kloten-Dietlikon Jets – Piranha Chur
09.02. 18.00 Uhr: Alligator Malans – Kloten-Dietlikon Jets
10.02. 16.30 Uhr: Tigers Langnau – Chur Unihockey

Kommentar schreiben

Kommentar senden