×

Tim Braillard rockt gerade die schwedische Liga

Der Bündner Tim Braillard kommt in der schwedischen Superliga immer besser in Fahrt. Am Mittwochabend realisierte der Center beim 13:6-Sieg seines Klubs Mullsjö gegen Pixbo Wallenstam fünf Skorerpunkte.

Südostschweiz
Donnerstag, 15. November 2018, 10:32 Uhr 5-Punkte-Spiel
Der Bündner Tim Braillard findet sich in der besten Liga der Welt ausgezeichnet zurecht.
ARCHIVBILD THEO GSTÖHL

Tim Braillard ist definitiv in der besten Liga der Welt angekommen. Der Bündner, der im Sommer Alligator Malans Richtung Schweden verliess, hatte sich in seinem neuen Unihockey-Umfeld bereits zu Beginn hervorragend eingelebt. Schon in seinem allerersten Meisterschaftsspiel war dem Center von Mullsjös Toplinie der erste Treffer gelungen.

Am Mittwochabend nun gelang Braillard ein wahres Kunststück. Beim 13:6-Erfolg gegen Pixbo Wallenstam, dem Klub der Bündner Torhüterin Lara Heini, liess er sich gleich fünffach in die Skorerliste eintragen. Zwei Tore und drei Assists trug Braillard zu Mullsjös Kantersieg bei.

Nach zwölf Spielen liegt Mullsjö in der höchsten schwedischen Liga auf Rang 4. Mit 19 Skorerpunkten (11 Tore/8 Assists) ist Braillard teamintern drittbester Skorer. In der Liga-Skorerliste ist der langjährige Spieler von Alligator Malans an 21. Stelle zu finden.

Die Spielhighlights mit 5 Skorerpunkten von Braillard

Kommentar schreiben

Kommentar senden