×

Mit Mauro Caviezel geht ein grosser Kämpfer

Mauro Caviezel beendet seine Skikarriere. Mit ihm verliert die Schweiz einen starken Skifahrer. Und einen grossen Kämpfer. Das schreibt Roman Michel, Leiter Sport bei der Südostschweiz.

Roman
Michel
10.01.23 - 18:01 Uhr
Ski alpin
Kommentar

Es gibt diese eine Geschichte, die so viel über Mauro Caviezel erzählt. 2020, beim Super-G in Val d’Isère, gewinnt der Bündner sein erstes und einziges Weltcuprennen. Es ist gleichzeitig sein Comebackrennen, nachdem er sich in der Saisonvorbereitung beim Unihockeyspielen die Achillessehne gerissen hatte und länger ausgefallen war. 

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!