×

Hintermann und Gut-Behrami beste Schweizer im Training

Hintermann und Gut-Behrami beste Schweizer im Training

Niels Hintermann und Lara Gut-Behrami erreichen in den ersten Trainings zu den Abfahrten am Weltcup-Finale in Courchevel als beste Schweizer die jeweils zweitbesten Zeiten auf.

Agentur
sda
14.03.22 - 12:43 Uhr
Ski alpin
Niels Hintermann im Training weit vorne
Niels Hintermann im Training weit vorne
KEYSTONE/AP/Gabriele Facciotti

Im ersten Training zu den Abfahrten vom Mittwoch am Weltcup-Finale in Courchevel stellte Josef Ferstl die beste Zeit auf. Der Deutsche liess allerdings ein Tor aus. Die Besten ohne Torfehler waren zwei Schweizer: Niels Hintermann als Zweiter und Stefan Rogentin als Dritter.

Im Rennen am Mittwoch geht es zwischen Aleksander Kilde und dem 23 Punkte zurückliegenden Beat Feuz um den Gewinn der kleinen Kristallkugel. Im ersten Training fuhr der Norweger die sechstbeste Zeit heraus. Beat Feuz passierte als 13. nicht alle Tore korrekt.

Bei den Frauen war die Französin Romane Miradoli die Schnellste, 37 Hundertstel vor Lara Gut-Behrami, die einen Torfehler beging. Olympiasiegerin Corinne Suter, die mit 75 Punkten Rückstand auf Sofia Goggia noch geringe Chancen auf den Sieg im Disziplinen-Weltcup hat, liess sich die sechstbeste Zeit notieren, Goggia die neuntbeste.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Ski alpin MEHR