×

Denise Feierabend: «Mein Leben hat sich am 12. August total verändert»

Die 33-jährige Denise Feierabend wird am Wochenende den Ski-Weltcup-Auftakt in Sölden mit Interesse mitverfolgen. Für die Team-Olympiasiegerin von 2018 haben sich die Prioritäten im Leben verschoben.

René
Weber
21.10.22 - 04:30 Uhr
Ski alpin

Denise Feierabend hat es sich am Wohnzimmertisch bequem gemacht und blättert in einem Fotobuch. Mehr als auf die Bilder ihrer Karriere richtet sich ihr Blick auf Lina, die sie auf ihrem Arm trägt. Worte dafür brauchte es keine. Es ist die Gestik, die mehr als 1000 Worte sagt. «Mein Leben hat sich mit der Geburt am 12. August nochmals total verändert», erklärt die Olympiasiegerin von 2018. Nochmals, sagt die ehemalige Technikerin, weil schon der Wechsel vor vier Jahren von der Skipiste ins Berufsleben einschneidend war.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!