×

Zenhäusern auch in Madonna auf Podest-Kurs

Zenhäusern auch in Madonna auf Podest-Kurs

Ramon Zenhäusern nimmt Anlauf auf einen erneuten Slalom-Podestplatz. Der Sieger des Rennens vom Montag in Alta Badia liegt in Madonna di Campiglio nach dem ersten Lauf auf Platz 2.

Agentur
sda
vor 3 Monaten in
Ski alpin
Einen Tag nach seinem Sieg in Alta Badia liegt Ramon Zenhäusern erneut sehr gut im Rennen
Einen Tag nach seinem Sieg in Alta Badia liegt Ramon Zenhäusern erneut sehr gut im Rennen
KEYSTONE/AP/Marco Trovati

Zenhäusern büsste auf den führenden, im Weltcup noch sieglosen Norweger Sebastian Foss-Solevaag vier Zehntel ein - auf einer Piste, die ihm bisher noch nicht sonderlich behagte. Nach den bisherigen sieben Teilnahmen hat er die Ränge 18 und 21 als einzige Ergebnisse in seiner Bilanz stehen.

Der mit der Nummer 1 gestartete Daniel Yule, der Sieger der letzten zwei Slaloms in Madonna di Campiglio, weist 78 Hundertstel Rückstand auf Foss-Solevaag auf und liegt damit mit dem Franzosen Alexis Pinturault auf Platz 5. Loïc Meillard und Tanguy Nef, er nach einem zeitraubenden Fehler, waren gut anderthalb Sekunden langsamer als der Norweger.

Hinter Zenhäusern folgen in der Rangliste der Italiener Alex Vinatzer, der in Alta Badia nach Führung im ersten Durchgang Vierter wurde, und der Österreicher Manuel Feller, der am Montag Zweiter wurde.

Kommentieren

Kommentar senden