×

Odermatt auf Podestkurs, Caviezel auf Rang 10 nach erstem Lauf

Odermatt auf Podestkurs, Caviezel auf Rang 10 nach erstem Lauf

Marco Odermatt nimmt auch im Weltcup-Riesenslalom in Alta Badia Kurs auf einen Podestplatz. Der Nidwaldner liegt nach dem ersten Lauf auf Platz 3, der Bündner Gino Caviezel belegt Rang 10.

Agentur
sda
vor 4 Wochen in
Ski alpin
Marco Odermatt liegt erneut auf einer aussichtsreichen Position
Marco Odermatt liegt erneut auf einer aussichtsreichen Position
KEYSTONE/AP/Alessandro Trovati

Odermatt büsste auf die Bestzeit des Franzosen Alexis Pinturault vier Zehntel ein. Der zweitplatzierte Kroate Filip Zubcic, der Gewinner des ersten der zwei Riesenslaloms in Santa Caterina, war 14 Hundertstel schneller als der Schweizer.

Auf der Piste, auf der er im Vorjahr ohne zu stürzen eine Meniskusverletzung erlitten hatte, hat Odermatt damit die Grundlage gelegt, um auch den vierten Riesenslalom des Winters unter den ersten drei zu beenden. In Sölden wurde er Zweiter, in den zwei Rennen in Santa Caterina vor zwei Wochen liess er dem 3. Platz seinen ersten Weltcup-Sieg in dieser Disziplin – und den ersten eines Schweizers seit fast zehn Jahren – folgen.

Eine gute Ausgangslage schufen sich auch Gino Caviezel und Justin Murisier auf den Plätzen 10 und 11. Der Bündner, dem es nach dem in Sölden errungenen ersten Weltcup-Podestplatz in Santa Caterina nicht wunschgemäss gelaufen war, und der Walliser, in Sölden Elfter, waren knapp vier Hundertstel langsamer als Odermatt.

Eine Enttäuschung hat Loïc Meillard zu verkraften. Der Romand büsste nach einem zeitraubenden Fehler im oberen Streckenteil über drei Sekunden auf Pinturault ein und wird im zweiten Lauf nicht dabei sein.

Kommentieren

Kommentar senden