×

Auch in Val d'Isère keine Abfahrt - Programmänderung für Sonntag

Nach der Abfahrt der Männer in Val Gardena wird auch die Frauen-Abfahrt in Val d'Isère abgesagt. Für Sonntag ergibt sich eine Programmänderung: Statt der Kombination findet eine Abfahrt statt.

Agentur
sda
Samstag, 21. Dezember 2019, 14:03 Uhr Ski alpin
"Race cancelled" auch in den französischen Alpen: Die Frauen können in Val d'Isère nicht zur Abfahrt starten
"Race cancelled" auch in den französischen Alpen: Die Frauen können in Val d'Isère nicht zur Abfahrt starten
KEYSTONE/AP/BL

Neuschnee setzte der Piste in den französischen Alpen zu stark zu, als dass diese bei schlechten Wetterbedingungen noch hätte hergestellt werden können, teilte der Skiverband FIS mit.

Die dritte Saison-Abfahrt soll trotzdem in Val d'Isère ausgetragen werden - am Sonntag anstelle der ursprünglich im Programm stehenden Kombination. Ob, wann und wo allenfalls dieses Rennen nachgeholt wird, steht noch nicht fest.

Wegen der Schneefälle in der Nacht auf Samstag war die Abfahrt zunächst um zwei Stunden auf 12.30 Uhr verschoben worden. Eine Stunde vor dem geplanten Start erfolgte schliesslich die Absage. Doch die Wetterprognosen für Val d'Isère sind auch für Sonntag nicht vielversprechend: 40 bis 60 cm Neuschnee werden erwartet.

Kommentar schreiben

Kommentar senden