×

Im Juli: Bündner Skicracks sind zurück auf dem Schnee

Diese Woche war es soweit: Die Bündner Skirennfahrer sind auf den Schnee zurückgekehrt – sauber protokolliert via Social-Media-Kanäle.

Tobias
Kreis
Samstag, 27. Juli 2019, 04:30 Uhr Ski alpin
Die Bründner Skifahrer freuen sich über die Rückkehr auf den Schnee.
KEYSTONE/COLLAGE SO

Während sich die Leute im Flachland diese Woche mit der erbarmungslosen Hitzewelle mussten, hat zwei Etagen weiter oben die Skisaison 2019/20 begonnen. Via den Social-Media-Kanälen ist zu sehen, wie die Cracks der Swiss-Ski-Kader in Zermatt und Saas-Fee erste Schwünge in den Schnee zogen. Unter ihnen auch etliche Bündner – die Freude an der Rückkehr auf ihr bevorzugtes Terrain ist ihnen anzusehen.

Sandro Simonet posiert vor dem Matterhorn

Hi Matterhorn 👋🏻 Good first days on the snow. The new season has just begun 📸: @zoechastan

Gepostet von Sandro Simonet am Donnerstag, 25. Juli 2019

Jasmine Flury ist einfach «happy»

Gino Caviezel lässt es bereits krachen

Thomas Tumler ist ein Kind der Sonne 👌 

Back on snow with my new team 😎👌 #minicomeback #saasfee #swissskiteam #fischerracefamily #livetoski #tt89 📷 @loicmeillard @ Saas-Fee, Switzerland

Gepostet von Thomas Tumler am Donnerstag, 25. Juli 2019

Stefan Rogentin lacht über beide Ohren

 

Kommentar schreiben

Kommentar senden